thomas propp hausseite
biologie __ fenster __ text __ nichttun __ links __ kontakt

günter bruno fuchs

gbf: lesung

Thomas Propp

Ornung muss sein, sprach der Anarschist

Eine Reise zum Dichter Günter Bruno Fuchs und zurück

unternommen von Thomas Propp im Jahre 1981

 

hier kaufen ür 5,99 €:

https://www.epubli.de/shop/buch/47704

 

inhalt:

1 VORWORT

2 EINLEITUNG
2.1 Kurze Vorstellung
2.2 Zum Thema
2.3 Zum Aufbau
2.4 Zur Methode

3 INTERVIEWS
3.1 Sigurd Kuschnerus
3.2 Waltraud Kotz
3.3 Wolfgang Graetz
3.4 Klaus Wagenbach
3.5 Frida Bobert
3.6 Klaus-Peter Herbach
3.7 Kurt Mühlenhaupt
3.8 Lothar Klünner
3.9 Im Nachhinein

4 LEBENSLAUF
4.1 Vorbemerkung
4.2 Biografie
4.3 Anhang
4.4 Schlüssel für die Quellen zur Biografie

5 STREIFZUG DURCH DAS LITERARISCHE WERK ... acht Motivkreise
5.1 Dichtung
5.1.1 warum?
5.1.2 wozu?
5.2 Interpretation
5.2.1 ... ohne Zensur
5.2.2 ... mit Hilfe des Geschmackes
5.2.3 Metrik
5.3 Motivkreise
5.3.1 Natur
5.3.2 Parkwächter, Bahnwärter und andere Dienstkräfte
5.3.3 Schule
5.3.4 Frauen und Hausfrauen
5.3.5 Kindlichkeit
5.3.5.1 Wo die Kinder sind
5.3.5.2 Kindlichkeit tut Not
5.3.5.3 Kindheit ist bedroht
5.3.6 Krieg
5.3.7 Pennermilieu und Alkohol
5.3.8 Polizisten und Gendarmen
5.4 Hymnus

6 AKTUALISIERENDE ANEIGNUNG UND SCHLUSS
6.1 Pause und Müßiggang
6.2 Collage
6.3 Ordnung – Stadt - Ordnung

7 WERKVERZEICHNIS
7.1 Buchausgaben
7.2 Hörspiele Ursendungen
7.3 Schallplatten
7.4 Film
7.5 Editionen

8 SEKUNDÄRLITERATUR

9 LITERATURLISTE

10 BILDQUELLENNACHWEIS